Programm       Info       Rückblick       Kontakt/Impressum

Acoustic Night XXV:
Sa., 13. April 2019
THE CARRIVICK SISTERS (UK)
http://thecarrivicksisters.co.uk


Online-Tickets:  https://www.stadthalle-erkelenz.de/event/acoustic-night-the-carrivick-sisters-uk/



'The Carrivick Sisters are pick of the crop' - The Telegraph

Die Carrivick Sisters gelten als einer der Top Acts der britischen Folk- und Bluegrassszene. Charlotte und Laura Carrivick stammen aus Devon, schreiben eigene Songs und Instrumentals und bringen diese als  Multiinstrumentalistinnen meisterlich gespielt auf Geige, Dobro, Mandoline, Banjo und Gitarre, sowie mit beeindruckenden Harmoniegesang auf die Bühne.
Das Duo war zu Gast auf Festivals in Kanada und Europa. Charlotte und Laura wurden jeweils mit verschiedenen Preisen für ihre virtuoses Instrumentalspiel ausgezeichnet. Zudem sind beide in Bandprojekte eingebunden wie z.B. Midnight Skyracer oder Cardboard Fox, mit denen sie bereits in der Acoustic Night vor einigen Jahren begeisterten. Nach fünf Alben dokumentierten die Zwillingsgeschwister ihr Bühnenjubiläum auf ihrem jüngsten Album "10 Years Live".


Video "If you asked me" - Live at the Covent Club



Acoustic Night XXVI:
So., 15. September 2019 - 
11 Uhr Matineekonzert!
Ben Walker & Rob Harbron (UK)
http://www.benwalkermusic.com/
http://robertharbron.com/


Online-Tickets: https://www.stadthalle-erkelenz.de/event/ben-walker/


‘one of the 10 best acoustic guitarists in the world’ - Total Guitar magazine

Ben Walker zählt derzeit zu den besten Fingerstyle Gitarristen und vermag auf seinem Instrument alte und neue Klänge zu verschmelzen. Dabei greift er auf alte Lautenliteratur der Renaissance- und Barockzeit zurück, lässt sich von traditionellen Tänzen der britischen Inseln inspirieren und entwickelt eine zeitgenössische filigrane Gitarrenmusik.  Seit mehreren Jahren tourt er erfolgreich im Duo mit Josienne Clarke und erhielt mit ihr u.a. den BBC 2 Folk Award. Das Folkduo veröffentlichte mehrere Alben und war auch wiederholt in der Acoustic Night zu Gast. Als Produzent hat Ben Walker mit zahlreichen weiteren Musikern gearbeitet. Nun erschien soeben eine erste Solo EP "Fox on the Downs".
Diesmal bringt Ben Walker mit Rob Harbron einem weiteren Ausnahmeinstrumentalisten aus London mit nach Erkelenz. Die Zusammenarbeit der beiden Musiker erwuchs aus einem Projekt der English Folk Dance and Song Society (EFDSS) Der britische Guardian bezeichnet Rob Harbron als "Concertina Wizard". Rob Harbron spielt in England u.a. mit dem Trio "Leveret". Nun erklingt der warme Ton seiner englische Konzertina im Dialog mit Ben Walkers Gitarre. Dazu wissen die Musiker auch die hinter den gemeinsam oder solo gespielten Instrumentalstücken stehenden Geschichten zu erzählen.

Video: "Brink of June"




Acoustic Night XXVI:
Sa., 12. Oktober 2019
SILVERHANDS (USA)
http://silverhandsmusic.com

Online Tickets: https://www.stadthalle-erkelenz.de/event/acoustic-night-silverhands-usa/



Mikel McDermott erzählt (...) von Liebe, Laster, Landleben - in großer Langsamkeit, mit Bedacht und teils berückender Schönheit.." (Musikmagazin FOLKER)

Der Songwriter Mikel McDermott stammt aus dem ländlichen Iowa, lebt heute an der amerikanischen Nordwestküste in Seattle und tourte bereits wiederholt in Europa, sowohl mit der Joy Mills Band, wie auch mit seinem eigenen Bandprojekt Silverhands. Mit seiner Band kleidet er Geschichten vom Unterwegssein, Verliebt- und Getrenntsein in alternative Countryklängen, die mal zur Melancholie, aber auch zum spritzigen Rock'n'Roll tendieren können. Mikel McDermott wird auf der Tour von der Bassistin Sherri Jerome, Amiee Zoe am Schlagzeug und dem Gitarristen Michael Beckworth begleitet.


Video: "Pennies, Pound"




http://gratis-besucherzaehler.de